berliner-blumen.de

Alle aktuellen Meldungen

Ohne Aussicht auf Erfolg: Financial Blocking und der Glücksspielstaatsvertrag

21.04.2015 / Nationale Zahlungssperren können unlizenziertes Glücksspiel nicht verhindernBerlin, April 2015. Drei Glücksspielstaatsverträge (GlüStV) in zehn Jahren, zwei unterschiedliche Gesetzgebungen innerhalb Deutschlands, das Damoklesschwert der EU-Rechtswidrigkeit permanent in der Schwebe, in diesen Tagen der Rücktritt des Sportbeirates des Glücksspiel-Kollegiums aus Protest gegen das Lizenzvergabeverfahren: "Made in Germany" kann derzeit nicht als Gütesiegel für Glücksspielgesetze im Rest der Welt gelten. Und es kündigt sich weiteres Ungemach an: Gemäß geltendem Glücksspielstaatsvertrag... weiterlesen

Bodenschutzrecht 2015 in der Praxis

21.04.2015 / Fachseminar am 3. und 4. September 2015 in BerlinDerzeit stehen Experten im Bodenschutz und Bodenschutzrecht stehe vor großen Herausforderungen im Bereich Bodenschutz- und Wasserschutzrecht. Im Zuge der Umsetzung des BBodSchG in Landesrecht und der jüngsten BauGBÄnderungen müssen sich Länder und Kommunen immer stärker mit dem Thema des Vorsorgenden Bodenschutzes bzw. der Ver- und Entsiegelung des Bodens befassen. Es gilt jetzt, die Chancen dieser neuen Anforderungen zu nutzen und den rechtlichen Rahmen im Bereich Bodenschutz zu beherrschen. Die öffentliche Verwaltung und private Unterne... weiterlesen

Berliner Wohnimmobilien Messe

21.04.2015 / Immobilienmesse am Flughafen Tempelhof: Die BERLINER IMMOBILIEN MESSE bringt Wohnungssuchende und Anbieter zusammen.Bereits zum dritten Mal findet am 25. und 26. April 2015 in Hangar 5 des Flughafen Tempelhof die BERLINER IMMOBILIEN MESSE statt. Schirmherr der Veranstaltung ist der Berliner Senator für Stadtentwicklung und Umwelt Andreas Geisel, der am Samstag, den 25. April 2015 um 10:30 Uhr die Messe persönlich eröffnen wird. Die BERLINER IMMOBILIEN MESSE ist an diesem Wochenende die beste Anlaufstelle für Wohnungssuchende, die Eigentum erwerben wollen. Sie bietet "eine gute Gelegenhe... weiterlesen

Urteil im Wölbern-Prozess: Ex-Chef zu langjähriger Haftstrafe verurteilt

21.04.2015 / Urteil im Wölbern-Prozess: Ex-Chef zu langjähriger Haftstrafe verurteilthttp://www.grprainer.com/Woelbern-Invest.html Der ehemalige Chef des Emissionshauses Wölbern Invest wurde nach Medienberichten am 20. April vom Landgericht Hamburg zu einer Freiheitsstrafe von achteinhalb Jahren verurteilt. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München und Stuttgart führen aus: Fast ein Jahr dauerte der Prozess gegen den ehemaligen Chef des Fondshauses Wölbern Invest. Am 20. April verkündete das Landgericht Hamburg das Urteil: Der Angeklagte ... weiterlesen

Ein Goldstück zum Muttertag: am 10. Mai mit Münzen glänzen

21.04.2015 / Außergewöhnliche Sammlermünzen und klassische Goldmünzen von Münze Österreich schenkenMuttertag naht und die Suche nach Alternativen zu Blumen und Pralinen beginnt. Wer am 10. Mai 2015 überraschen will, findet im Online Shop der Österreichischen Münzprägestätte Münze Österreich viele Geschenkideen, die garantiert nicht gewöhnlich und langweilig sind. Mit dem beliebten Wiener Philharmoniker schenkt man beispielsweise eine echte Goldmünze, deren Motiv Sammler und Anleger weltweit überzeugt. Oder man wählt eine der zahlreichen Sammlermünzen aus, die besonders gut zu Mutter oder ... weiterlesen

Big Data: In Nürnberg entsteht ein Lab für Anwender und Lösungsanbieter

21.04.2015 / Big Data zum Anfassen und Ausprobieren, unter diesem Leitmotiv ist das Big Data Lab in Nürnberg mit einer gestern zu Ende gegangenen, hochkarätig besetzten Auftaktveranstaltung gestartet. 160 Vertreter von Anwenderunternehmen, Lösungsherstellern und Hochschulen diskutierten während des zweitägigen Fachforums den aktuellen Stand der Technik, wirtschaftliche und rechtliche Rahmenbedingungen sowie Implementierungsstrategien und Anwendungsbeispiele. Das Lab ist angetreten, Anwendern eine bundesweite Anlaufstelle für ihren Einstieg in wirtschaftlich fundierte und technisch passgenaue Big D... weiterlesen

Alles neu macht der Mai...

21.04.2015 / Familienmagazin KIDS und Co erscheint ab Mai auch in Halle (Saale)Nach unseren Standorten Berlin, Chemnitz, Dresden, Leipzig, Mittel- und Ostthüringen, freuen wir uns, dass mit dieser Ausgabe im Mai, die KIDS und Co nun auch in Halle (Saale) erscheint. Unser Standortleiter Berlin, Philipp Lüngen, begrüßt alle Hallenser Eltern und freut sich auf die kommende Arbeit mit und für die Familien. Freuen Sie sich nicht nur auf Geheimtipps aus Halle, sondern auch auf tolle Veranstaltungen und Ausflüge in ganz Sachsen-Anhalt. Egal ob Sie in der Händelstadt auf der Suche nach einem gemütlichen Fa... weiterlesen

IT-Experten unter sich: Arxan Technologies auf der Rethink! ITIS Minds 2015

21.04.2015 / Arxan Vertriebschef Joachim Haas spricht über die Herausforderungen von Mobile Computing und Business-AppsMünchen - 21. April 2015 - Arxan Technologies, der Spezialist für Integritätsschutz von Applikationen, tritt als Business Partner auf der Konferenz "Rethink! IT & Infrastructure Security Minds 2015" am 27. und 28. April in Berlin auf. Die Veranstaltung der we.CONECT Global Leaders GmbH informiert Entscheider aus dem Bereich Information Security über aktuelle Herausforderungen eines integrierten IT-Sicherheitsmanagements und ist zudem eine wertvolle Business-Plattform für Informa... weiterlesen

HCI MS Pioneer Lake im vorläufigen Insolvenzverfahren

21.04.2015 / HCI MS Pioneer Lake im vorläufigen Insolvenzverfahrenhttp://www.grprainer.com/HCI-Schiffsfonds-und-Flottenfonds.html Über die Gesellschaft des Schiffsfonds HCI MS Pioneer Lake wurde am Amtsgericht Hamburg das vorläufige Insolvenzverfahren eröffnet (Az.: 67g IN 577/14). GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München und Stuttgart führen aus: Die Insolvenzwelle bei Schiffsfonds setzt sich fort. Das Amtsgericht Hamburg hat am 15. April 2015 das vorläufige Insolvenzverfahren über die MS "Pioneer Lake" Schiffahrts GmbH & Co. KG er... weiterlesen

Steuerhinterziehung: Selbstanzeige bietet Rückkehr in die Steuerehrlichkeit

21.04.2015 / Steuerhinterziehung: Selbstanzeige bietet Rückkehr in die Steuerehrlichkeithttp://www.grprainer.com/Selbstanzeige.html Der Druck auf Steuersünder steigt stetig. Mit der Selbstanzeige bietet der Gesetzgeber den Betroffenen einen Rückweg in die Steuerehrlichkeit. Dazu muss die Selbstanzeige fehlerfrei sein. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München und Stuttgart führen aus: Die Selbstanzeige bei Steuerhinterziehung war ein lange umstrittenes Thema. Kritiker forderten die Abschaffung. Der Gesetzgeber entschied sich jedoch dazu, di... weiterlesen
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22
die Domain berliner-blumen.de kaufen